BouMatic hat mit dem neuen Sammelstück Flo-Star Xtreme und dem neuen Zitzengummi Magnum Turbo zwei neue Produkte im Angebot. Das neue Sammelstück ist kompakter, leichter und mit einem optimierten Einströmwinkel versehen. Es ermöglicht unter anderem höhere Milchdurchflüsse, eine ausgewogene Ausrichtung des Melkzeugs und ein stabiles Vakuum. Das neue Zitzengummi Magnum Turbo hat zur besseren Anpassung ein abgerundetes Kopfdesign sowie einen dreieckigen Schaft, was den Melkvorgang angenehmer gestaltet und beschleunigt.

3 Kernaspekte als Basis
Das Sammelstück Flo-Star Xtreme und das Zitzengummi Magnum Turbo richten sich nach drei Kernaspekten beim Melken: Kuhkomfort, Bedienerkomfort und gute Melkbarkeit. Auch in diesem Fall entsprechen die Konzepte dem bewährten Melkprinzip von BouMatic: Die Melkmaschine soll die Milch dem Euter der Kuh schonend, schnell und vollständig entziehen.

Optimierter Kuhkomfort
Zugunsten eines verbesserten Kuhkomforts ist das Xtreme nur 13 cm hoch und damit 3,5 cm niedriger als sein Vorgänger. Es eignet sich damit perfekt für kleinere Rassen sowie tief hängende Euter oder auch für die Zeit direkt nach dem Kalben (breiterer Sammelstückboden). Darüber hinaus verbessert das patentierte überkreuzte Einströmteil von BouMatic das Gleichgewicht und die Ausrichtung des Melkzeugs. Eine austarierte Ausrichtung ist wichtig für das gleichmäßige Ausmelken aller Euterviertel. Die Position der Einlässe sorgt zusätzlich für eine bessere Euteranpassung, da sich das Sammelstück am Euter – ob breit, schmal, kurz oder lang – mittig positioniert und selbst mit ungleichmäßig gewachsenen Zitzen funktioniert.

Ebenso ausschlaggebend für Kuhkomfort und Melkleistung ist das ausgeklügelte Konzept des Zitzengummis Magnum Turbo. Das runde Unterteil ermöglicht eine gute Anpassung des Gummis an die Zitze. Gleichzeitig schützt der dreieckige Schaft die Zitze vor Verletzungen und fördert eine schnelle Milchinjektion. Das Sammelstück selbst hat keinen Lufteinlass, denn dies geschieht an den einzelnen Zitzengummis. Die patentierte Belüftung beschleunigt wiederum den Melkvorgang.

Ganz im Sinne des Anwenders
Um den Bedienkomfort für die Melkperson zu verbessern und Erkrankungen des Bewegungsapparats vorzubeugen, wurde das Gewicht des Sammelstücks erneut reduziert. Es ist 85 Gramm leichter als das Flo-Star MAX. Besonders an langen Melktagen wirkt ein leichtes Sammelstück einer Ermüdung der Melkperson entgegen. Zudem kann das Gewicht mehr auf Gehäuse und Zitzengummi verlagert werden, was der Ausrichtung beim Anlegen zugutekommt. Durch das geringere Gewicht des Sammelstücks kommt es bei allen Melkgruppen von der Färse bis hin zur Kuh nach der 6. bis 8. Laktation erfahrungsgemäß zu weniger Problemen mit der Anhaftung der Zitzengummis.

Gute Melkbarkeit dank Vakuumstabilität und Melkgeschwindigkeit
Für ein optimales Melkergebnis wurde ein Vakuumschnorchel entwickelt, der unabhängig vom Melkdurchfluss für eine bessere Vakuumstabilität und Melkgeschwindigkeit sorgt (Durchflussmenge: 9 l/min). In Kombination mit dem neuen Zitzengummi Magnum Turbo gestaltet sich der Melkvorgang für empfindliche Euter bei gleichzeitigem Anstieg der Melkgeschwindigkeit deutlich komfortabler. Das Xtreme hat eine optimierte Fluiddynamik, die den Melkvorgang beschleunigt und den Durchsatz erhöht, ohne dabei Kompromisse eingehen zu müssen. Dadurch neigt das Sammelstück weniger zum Springen und schont beim Melken die Zitzenenden.

Das Xtreme ist auf erhöhte Durchflussmengen ausgelegt. Seit Ende der 1980er Jahre ist die Milchleistung bei Hochleistungskühen durch neue Erkenntnisse in der Fütterung und besseres Herdenmanagement merklich gestiegen. Die Technik des Flo-Star Xtreme kommt nachweislich mit einem Milchdurchfluss von 9 kg/min zurecht, ohne dass die Leistung dadurch eingeschränkt wird. Wie alle Flo-Star-Modelle wird das Sammelstück zudem aus Epoxidharz hergestellt und hält einem direkten Druck von 32 kN stand. Als Optionen werden für das Flo-Star Xtreme zwei Auslassgrößen von 5/8 Zoll (16 mm) und ¾ Zoll (19 mm) angeboten.

Verfügbarkeit
Das Sammelstück Flo-Star Xtreme und das Zitzengummi Magnum Turbo sind in Europa ab dem 1. September 2020 bei allen offiziellen BouMatic-Händlern erhältlich.

Erfahren Sie mehr über das Flo-Star Xtreme Sammelstück

Erfahren Sie mehr über die Magnum Zitzengummis