Zwei Produktmanager (m/w/d) für den europäischen Markt


01/28/2021
Zur Erweiterung unseres Teams in Europa suchen wir einen Produktmanager für den europäischen Markt. Der Produktmanager ist für die Entwicklung und Pflege eines Portfolios mit Spezialprodukten für konventionelle Melksysteme verantwortlich. Im Einklang mit der Unternehmensstrategie definiert, implementiert und verwaltet er das Produktangebot. Sie interessieren sich für Marketing und Produktmanagement? Sie haben Erfahrung in der Molkereibranche oder ein starkes Interesse daran? Sie sind aufgeschlossen, haben gute kommunikative Fähigkeiten, können Hindernisse überwinden und andere überzeugen? Sie sind ein Teamplayer und können auch Projekte leiten? Dann suchen wir genau Sie! Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns bei der Ausweitung unserer Aktivitäten. Sie sorgen im Einklang mit der weltweiten Unternehmensstrategie und den Zielen sowie mit den Rentabilitätserwartungen für eine kontinuierliche Optimierung des Produktangebots (mithilfe verschiedener Analysen: Markterfordernisse und -trends, Chancen/Risiken am Markt, Wettbewerbsposition usw.). Sie organisieren die Einführung neuer, die Aktualisierung bestehender und die Ersetzung bzw. Einstellung veralteter Produkte. Im Hinblick auf die Erreichung Ihrer Ziele halten Sie Ihr Fachwissen und Ihre Marktkenntnisse fortwährend auf dem Laufenden und gehen aktiv vor, um das bestmögliche Angebot zu ermitteln. Dabei gewährleisten Sie, dass Anforderungen von potenziellen Kunden erfüllt werden, das Unternehmen die richtige Strategie und den richtigen Marktansatz verfolgt und die Unternehmensziele in puncto Positionierung sowie Umsatz und Rentabilität erreicht werden. Bei Einführung neuer Produkte oder der Aktualisierung des Angebots sorgen Sie für einen vollständigen Business-Plan (zu erledigende Aufgaben, Auswirkungen auf Ertrag/Positionierung, Gründe für die Notwendigkeit: Positionierung Marktanforderungen, Verkaufssteigerung, Kostenreduzierung usw.). Außerdem tragen Sie zur Optimierung der Erträge mit bestehenden Produkten bei (in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, z. B. Verkauf, Supply Chain usw.), behalten Kosten und Gewinnspannen im Auge und machen Vorschläge für die Unterstützung der Geschäftsaktivitäten. Mit Unterstützung anderer Abteilungen managen Sie Prognosen und Sie tragen zur Optimierung der Produktions- und Logistikabläufe bei. mehr lesen