Stellenbeschreibung

Zur Erweiterung unseres Teams in Europa suchen wir einen Produktmanager für den europäischen Markt. Der Produktmanager ist für die Entwicklung und Pflege eines Portfolios mit Spezialprodukten für konventionelle Melksysteme verantwortlich. Im Einklang mit der Unternehmensstrategie definiert, implementiert und verwaltet er das Produktangebot. Sie interessieren sich für Marketing und Produktmanagement? Sie haben Erfahrung in der Molkereibranche oder ein starkes Interesse daran? Sie sind aufgeschlossen, haben gute kommunikative Fähigkeiten, können Hindernisse überwinden und andere überzeugen? Sie sind ein Teamplayer und können auch Projekte leiten? Dann suchen wir genau Sie! Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns bei der Ausweitung unserer Aktivitäten. Sie sorgen im Einklang mit der weltweiten Unternehmensstrategie und den Zielen sowie mit den Rentabilitätserwartungen für eine kontinuierliche Optimierung des Produktangebots (mithilfe verschiedener Analysen: Markterfordernisse und -trends, Chancen/Risiken am Markt, Wettbewerbsposition usw.). Sie organisieren die Einführung neuer, die Aktualisierung bestehender und die Ersetzung bzw. Einstellung veralteter Produkte. Im Hinblick auf die Erreichung Ihrer Ziele halten Sie Ihr Fachwissen und Ihre Marktkenntnisse fortwährend auf dem Laufenden und gehen aktiv vor, um das bestmögliche Angebot zu ermitteln. Dabei gewährleisten Sie, dass Anforderungen von potenziellen Kunden erfüllt werden, das Unternehmen die richtige Strategie und den richtigen Marktansatz verfolgt und die Unternehmensziele in puncto Positionierung sowie Umsatz und Rentabilität erreicht werden. Bei Einführung neuer Produkte oder der Aktualisierung des Angebots sorgen Sie für einen vollständigen Business-Plan (zu erledigende Aufgaben, Auswirkungen auf Ertrag/Positionierung, Gründe für die Notwendigkeit: Positionierung Marktanforderungen, Verkaufssteigerung, Kostenreduzierung usw.). Außerdem tragen Sie zur Optimierung der Erträge mit bestehenden Produkten bei (in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, z. B. Verkauf, Supply Chain usw.), behalten Kosten und Gewinnspannen im Auge und machen Vorschläge für die Unterstützung der Geschäftsaktivitäten. Mit Unterstützung anderer Abteilungen managen Sie Prognosen und Sie tragen zur Optimierung der Produktions- und Logistikabläufe bei.

BouMatic ist ein führender Entwickler innovativer Produkte für Milchviehhalter in aller Welt. Unser Angebot reicht von Kuhverkehrssystemen über Management- und Automatisierungssysteme, Anlagen zur Milchkühlung, Hygienekonzepte und Reinigungstechnologien für Molkereianlagen bis hin zu Milchsammelsystemen. Aktuell werden die BouMatic-Produkte in über 45 Ländern vermarktet. Neben dem Hauptsitz in Madison (Wisconsin, USA) unterhält das Unternehmen Standorte in Houston (Texas, USA), Emmeloord (Niederlande), Remicourt (Belgien) und Skjern (Dänemark). Insgesamt sind weltweit über 400 Menschen bei BouMatic beschäftigt. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite: www.boumatic.com

Ihre Aufgaben:

  • Management des Produktportfolios
  • Optimierung des Produktangebots (mithilfe verschiedener Analysen: Markterfordernisse und -trends, Chancen/Risiken am Markt, Wettbewerbsposition usw.) im Einklang mit der weltweiten Unternehmensstrategie und den Zielen sowie mit den Rentabilitätserwartungen
  • kontinuierliche Beobachtung von Markt, Netzwerk, Trends und Entwicklungen bei Rechtsvorschriften mit Auswirkungen auf das Angebot, Pflege enger Kontakte mit dem Verkauf für ein optimales Verständnis der Anforderungen der betreffenden Mitarbeiter, der Händler und der Viehhalter
  • Durchführung einer ROI-Analyse bei Einführung neuer Produkte und Aktualisierungen des Angebots (zu erledigende Aufgaben, Auswirkungen auf Ertrag/Positionierung usw., Gründe für die Notwendigkeit: Positionierung, Marktanforderungen, Verkaufssteigerung, Kostenreduzierung usw.), umfassende Auflistung von Erwartungen und Spezifikationen in Bezug auf das neue Produkt (Funktionen, Design/Aussehen, voraussichtliche Kosten, voraussichtlicher Verkaufspreis, voraussichtlicher Umsatz pro Jahr/Monat sowie langfristige Perspektive usw.)
  • Preismanagement
  • Festlegung der Preisausrichtung (gemäß den Rentabilitätserwartungen des Unternehmens mithilfe von Marktanalysen, Positionierungsvorgaben, Produktspezifikationen und Kostenanalysen)
  • Optimierung von Erträgen/Verkäufen
  • Sicherung der Ertragsoptimierung (in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, z. B. Verkauf, Supply Chain usw.), Verfolgung der Kosten und Erreichung der vom Unternehmen angestrebten Umsatzziele
  • Promotion-Aktivitäten
  • Mitwirkung an Promotion-Aktivitäten für das Angebot nach außen (Unterstützung des MARCOM-Teams), interne (auch netzwerkinterne) Promotion-Aktivitäten, ständige Aktualisierung von Unterlagen/Materialien zum Produktportfolio und der relevanten Kenntnisse, Briefings/Schulungen für interne Mitarbeiter und Netzwerk, damit diese auf dem aktuellen Stand sind usw.
  • Verwaltung von Budgets und Prognosen
  • Einhaltung zugewiesener Jahresbudgets und Mitwirkung an deren Festlegung (gemäß festgelegter Strategie und Produktplan), Erarbeitung und Verfolgung von Prognosen zur Optimierung von logistischen Abläufen

Qualifikation & persönliches Profil

  • sehr gute Kenntnisse in Englisch und Deutsch (zusätzliche Sprachen von Vorteil)
  • Abschluss in Marketing/Sales/Agrar-Ingenieurwesen
  • Relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Nachweisliche Erfahrung (und/oder Kenntnisse) in der Molkereibranche (oder in der Landwirtschaft im Allgemeinen)
  • Optimistische und offene Einstellung
  • Proaktive Arbeitsweise und Kommunikationsgeschick
  • Fähigkeit zur Beurteilung anhand qualitativer und quantitativer Daten, kritischer Blick auf Handlungen und Entscheidungen
  • Fähigkeit zur Durchführung von Projekten in sämtlichen Phasen und zur Arbeit im Team
  • Verhandlungsgeschick und Pflege guter Geschäftskontakte mit Lieferanten, Partnern und Kunden
  • Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und diese einzuhalten
  • Fähigkeit, lang- und kurzfristige Produktstrategien zu ermitteln und zu erarbeiten
  • professionelles Auftreten in unterschiedlichen Situationen und im Umgang mit verschiedenen Menschen
  • Fähigkeit zum Multitasking und zur Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Unternehmensabteilungen
  • Präzision bei Analysen, Empfehlungen usw.
  • Reisebereitschaft - ca. 25 % der Arbeitszeit (vor allem innerhalb der EU)

BouMatic bietet Ihnen:

Eine herausfordernde und wesentliche Tätigkeit in einem wachsenden, internationalen Unternehmen. Ein Unternehmen mit überschaubarer Größe, in dem Ideen von Mitarbeitern geschätzt werden. Raum für persönliche Weiterentwicklung innerhalb Ihres eigenen Fachgebiets und darüber hinaus. Eine Tätigkeit, die Management mit Innovationen und Spaß vereint. Eine offene, informelle, diverse und nicht hierarchische Kultur und ein multikulturelles Team, in dem alle ihre Meinung äußern können.

Außerdem ein umfassendes Gehaltspaket, das Ihrer Erfahrung und Ihren Qualifikationen entspricht. Sie berichten vor allem an unsere Niederlassung in Belgien (Remicourt), haben aber auch die Möglichkeit, in anderen Niederlassungen in der EU und im Homeoffice zu arbeiten. Die Planung der regelmäßigen Meetings erfolgt in Absprache mit Ihrem Team und Ihrem Vorgesetzten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren persönlichen Angaben (Lebenslauf) und Ihrem Motivationsschreiben an vgilson@boumatic.com